Warme Mützen und coole Caps

Mütze

Ob warme Ohren beim Skifahren, Sonnenschutz auf dem Rennrad oder lässiger Look im Alltag. Beanies, Caps und Hüte für den Alltag, den Sportbedarf und den Outdooreinsatz gibt es in unzähligen Farben, Formen, Materialien und Designs. Die wichtigsten Einsatzbereiche der coolen und sportlichen Kopfbedeckungen gibt unsere kleine Übersicht der Mützen, Beanies und Caps.

  • Skimützen und Wintermützen
    Für den Einsatz beim Wintersport und im kalten winterlichen Alltag werden warme Mützen aus Wolle, Kunstfaser, Acrylwolle oder Fleece getragen. Viele Skifahrer und Snowboarder tragen beim Skifahren und Snowboarden selbst ihren Skihelm als Kopfschutz. Für die Zeit auf der Skihütte, nach der Piste und beim Aprés Ski ist eine warme Beanie, Wollmütze oder Bommelmütze aber unentbehrlich. Als Teil der Skibekleidung bieten Skimützen angenehme Wärme und ergänzen Skibekleidung und Skihandschuhe. An eisigen Tagen schützen warme Skimasken zusätzlich das Gesicht. Snowboardmützen und Wintersportmützen sind oft mit weichem Fleece ausgekleidet oder mit Stirnbändern aus Fleece versehen. Bei Langlaufmützen legen Wintersportler neben angenehmer Wärme vor allem auf eine sehr gute Atmungsaktivität wert.

  • Bergmützen und Wanderhüte
    Ein guter Schutz vor Sonne und UV-Strahlung ist im Gebirge und bei langen Wanderungen sehr wichtig. An kühlen Tagen schützen Beanies und Wollmützen den Kopf. An warmen und heißen Wandertagen sind Caps, Schirmmützen, Wanderhüte und Trekkinghüte zu empfehlen. Die leichten Caps gibt es ebenfalls als wasserdichte Regenmützen oder Gore-Tex Mützen. Auch wasserdichte Mützen in Form von Gore-Tex Trekkinghüten schützen bei jedem Wetter vor Sonne, Regen und Wind. Sie ergänzen prima die wasserdichte Regenbekleidung mit wasserdichten Schuhen und wasserdichten Handschuhen. Manche der wasserdichten und atmungsaktiven Mützen sind mit Ohrenklappen ausgestattet und bieten bei Bedarf zusätzliche Wärme an den Ohren.

  • Laufmützen und Running Caps
    Als Teil der Laufbekleidung beim Jogging, Running oder Trailrunning bieten Laufmützen, Stirnbänder und Running Caps guten Schutz vor Sonne, Wind und Wetter. Für besonders windiges oder regnerisches Wetter eignen sich Laufmützen mit integrierter Gore Windstopper Membran und wasserabweisender Oberflächenbehandlung. Sie gewährleisten an kühlen Tagen angenehme Wärme und sind zugleich sehr atmungsaktiv und leiten die Feuchtigkeit schnell vom Körper ab. Elastische Fleecemützen sind bei Läufern daher sehr beliebt. Auch Fleecehandschuhe werden von Läufern sehr gerne als sportliche Laufhandschuhe getragen.

  • Radmützen als Wind- und Sonnenschutz
    Cycling Caps bieten Rennradfahrern angenehmen Sonnenschutz und sind mit einem kurzen Visier ausgestattet. Als Teil der funktionellen Radbekleidung sind Radmützen aerodynamisch designt und extrem leicht. Sie nehmen die Feuchtigkeit an der Stirn auf und trocknen sehr schnell. Außerdem gewährleisten Cycling Caps einen guten Schutz vor kühlem Fahrtwind beim Rennradfahren.

  • Mütze
  • Sportmützen und alltagstaugliche Freizeitmützen
    Ob beim Outdoorsport oder im Alltag - warme Strickmützen, Fleecemützen oder Beanies sorgen nicht nur für warme Ohren, sondern sehen auch klasse aus. Mützenhersteller wie Barts, Icebreaker oder Buff bieten dabei unzählige Kombinationen an Farben, Materialien und Designs. Merinowollmützen sind aufgrund ihrer hervorragenden Wärmeleistung sehr beliebt, aber auch Kunstfasermützen, Wollmützen, Baumwollmützen und Strickmützen stehen zur Auswahl. Zusammen mit warmer Fleecebekleidung, Daunenjacken oder Primaloft-Jacken garantieren sie ein tolles Tragegefühl in der kalten Jahreszeit.

  • Warme Mützen für Damen, Herren und Kinder
    Die meisten Mützen und Beanies sind "One Size", also in einer Größe für jeden Kopfumfang erhältlich. Unterschiede bei der Größe gibt es allerdings bei den Mützen für Damen, Herren und Kinder. Einige Modelle sind gleichermaßen für Männer und Frauen geeignet, während andere Modelle speziell als Damenmütze oder Herrenmütze gekennzeichnet sind. Als Teil der Kinderbekleidung fallen Kindermützen nicht nur durch ihr angepasstes Größensystem auf, sondern auch durch kindgerechte Designs mit tollen Farben und Mustern. Hersteller von Kinderbekleidung, wie zum Beispiel die Firma Finkid, bieten neben strapazierfähigen Kinderhosen, Fleecejacken und Kinderhandschuhen auch liebevoll verzierte Kindermützen, die Babys, Kleinkindern und Kindergartenkindern einen unverwechselbaren Look verleihen. Und natürlich sorgen die hübschen Kindermützen auch für kuschelig warme Köpfe.

Spare 5 €
Newsletter abonnieren
5€ Gutschein sichern
€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.

Wir verwenden Cookies, um Dein Shoppingerlebnis zu verbessern. Wenn Du unsere Webseite nutzt, akzeptiert Du die Verwendung von Cookies.