Passende Kletterschuhe für Frauen

Kletterschuhe für Damen

Den meisten Frauen und Männern fällt die Suche nach den idealen Kletterschuhen nicht leicht. So vielfältig geformt sind Kletterschuhe und dabei speziell für unterschiedliche Einsatzbereiche, wie Bouldern, Sportklettern oder Alpinklettern optimiert. Um bestmögliche Performance am Fels und in der Kletterhalle zu gewährleisten, sollte der Kletterschuh außerdem zum eigenen Kletterniveau passen. Zwischen einem Boulderschuh mit extremer Vorspannung und einem flachen Einsteigerschuh für die ersten Versuche in der Halle, liegen ein paar kleine Welten.

Die meisten Damen haben schmalere Füße, als ihre männlichen Kletterkameraden. Deshalb sind spezielle Damenkletterschuhe auch eher schmal geschnitten und fallen zudem am Rist etwas höher aus. Schuhe zum Klettern für Damen sind also nicht nur optisch auf weibliche Bedürfnisse abgestimmt. Natürlich gibt es auch Frauen mit größeren oder breiteren Füßen. Ein passender Kletterschuh für Männer kann deshalb für manche Frauenfüße sogar besser passen, als ein Kletterschuh für Frauen. Bei sehr kleinen Füßen lohnt sich unter Umständen ein prüfender Blick auf das Angebot für Kletterschuhe für Kinder und Jugendliche.

Kletterschuhe zum Schnüren oder Kletterschuhe mit Klettverschluss

Bei Damenkletterschuhen gilt wie bei allen Kletterschuhen die Auswahl zwischen Velcro Kletterschuh, Schnürer mit klassischen Schnürsenkeln und elastischem Slipper. Boulderschuhe für Damen und Damenkletterschuhe mit Vorspannung verfügen oft über praktische Klettverschlüsse. So lassen sich die Kletterschuhe besonders schnell an- und ausziehen und auch das Nachjustieren ist sehr komfortabel.

Mit einer klassischen Schnürung sind oft komfortbetonte Kletterschuhe für Mehrseillägentouren, Plaisir Klettern und Alpinkletterschuhe ausgestattet. Sie lassen sich super anpassen und sorgen von der Schuhspitze an für tollen Komfort. Slipper sind am wenigsten stark verbreitet unter den Kletterschuhen. Mit elastischen Zügen bieten sie sehr guten Kletterkomfort, können aber nicht individuell angepasst und nachjustiert werden.

Damenkletterschuhe für Einsteiger und Profis

Die Auswahl an speziellen Kletterschuhen für Frauen von La Sportiva, Ocun, Red Chili oder Scarpa ist im Vergleich zu den Männermodellen etwas überschaubarer. Dennoch bieten die Hersteller eine solide Auswahl, die vom flachen Einsteigermodell bis hin zum vorgespannten Boulderbezwinger reicht.

Bestimmte Modelle sind von den Herstellern auch direkt als Unisex Kletterschuhe gekennzeichnet, da sie bei der passenden Fußform für Männer und Frauen gleichermaßen gut performen. Neben optischen Details bleibt dann nur noch die Frage, ob der Kletterschuh aus Leder, aus Kunstleder oder vielleicht sogar komplett vegan sein darf.

Spare 5 €
Newsletter abonnieren
5€ Gutschein sichern
€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.