Komfortables Tragegefühl mit passenden Wandersocken

Wandersocken

Bequeme Wanderschuhe mit griffigen Sohlen sorgen beim Wandern und Trekking für angenehmen Tragekomfort. Je nach Länge der Wanderung und Terrain bevorzugen Wanderer Leichtwanderschuhe, Lederschuhe mit hohem Schaft oder robuste Trekkingstiefel mit wasserdichter Gore-Tex Membran. Je nach Einsatzgebiet fällt auch die Wahl der Wanderstrümpfe oder Trekkingstrümpfe dementsprechend unterschiedlich aus.

Von leichten Funktionssocken, die nur schwach gepolstert und sehr atmungsaktiv sind, bis hin zu hohen Kniesocken mit Verstärkungen an der Ferse, an den Zehen und am Schienbein, reicht das Angebot der Sockenhersteller, wie Falke, Smartwool oder Icebreaker. Wandersocken sollten immer etwas länger als die Wanderschuhe selbst sein und mindestens ein paar Zentimeter über den Schaft der Wanderstiefel oder Trekkingschuhe hinausragen.

Wanderstrümpfe aus Merinowolle und Synthetik

Bei der Wahl zwischen Merinosocken und Synthetiksocken für Wanderer gibt es keine eindeutige Empfehlung und auch keinen eindeutigen Favoriten. Beide Materialien haben ihre eigenen Vorzüge und sind bei Wanderern gleichermaßen beliebt. Wandersocken aus Merinowolle bieten eine super Kombination aus Feuchtigkeitsmanagement und Wärmeleistung. Die Merinowollsocken wärmen auch im feuchten Zustand noch zuverlässig und begeistern durch ihre geruchshemmende Eigenschaft. Selbst bei mehrtägigen Wanderungen mit dem selben Paar Socken trägt sich Merinowolle noch immer angenehm frisch.

Socken aus synthetischen Materialien sind ausgesprochen pflegeleicht und trocknen sehr schnell. Neben ihrer tollen Passform und sehr guten Haltbarkeit begeistern die atmungsaktiven Socken durch ihren schnellen Abtransport der Feuchtigkeit vom Körper. Viele Hersteller greifen beim Design ihrer Wandersocken auf verschiedene Kunstfasern und Merinowolle zurück, um so die Vorzüge beider Materialien effizient zu kombinieren. Die Trekkingsocken und Wandersocken bieten so gleichzeitig gutes Feuchtigkeitsmanagement, angenehme Wärme und erstklassige Passform.

Funktionelle Trekkingsocken als Teil der Wanderausrüstung

Beim Wandern ist der Wanderschuh nur in Kombination mit funktionellen und hochwertigen Wandersocken perfekt. Schlechte Socken oder schlecht sitzende und rutschende Socken führen zu Faltenbildung, was wiederum zu Druckstellen, Scheuerstellen und Blasen an den Füßen führen kann. Um unangenehme Schmerzen an den Füßen beim Wandern zu vermeiden, müssen Socken und Wanderschuhe sehr gut aufeinander abgestimmt sein. Wanderer sollten ihre Socken daher am besten mit ihren Wanderschuhen zusammen anprobieren und zur Probe laufen. So können sie schnell feststellen, ob die Socken an den Zehen, an der Ferse und am Schaft optimal sitzen.

Wandersocken für Kinder, Damen und Herren

Socken sind ein unentbehrlicher Teil der Wanderausrüstung. So wie die Wanderbekleidung vom Schnitt und Design perfekt für Kinder, Frauen und Männer angepasst ist, so sind auch Kindersocken, Damensocken und Herrensocken perfekt zugeschnitten. Je nach Fußform, Fußlänge und Fußbreite tendiert der eine Wanderer eher zu der einen Socke, während der andere Wanderer von einem anderen Modell begeistert ist. Auch wenn die Socken einen gewissen Größenbereich abdecken, lohnt sich doch der Vergleich zwischen einzelnen Herstellern und Modellen, um beim Wandern ein hervorragendes und komfortables Tragegefühl zu garantieren.

Spare 5 €
Newsletter abonnieren
5€ Gutschein sichern
€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.

Wir verwenden Cookies, um Dein Shoppingerlebnis zu verbessern. Wenn Du unsere Webseite nutzt, akzeptiert Du die Verwendung von Cookies.