Badeanzüge zum Schwimmen und Surfen

Badeanzug

Beim Badeanzug sind Oberteil und Unterteil im Gegensatz zum Bikini fest miteinander verbunden und bedecken meistens einen großen Teil des Bauches. Während es bei einem Sport Badeanzug für Schwimmerinnen in erster Linie auf Bewegungsfreiheit und sportliche Performance ankommt, legen andere Modelle mehr Wert auf ausgefallene Designs und modische Details.

Ob im Schwimmbad, im Badesee oder im Meer – mit einem sportlichen Badeanzug von Speedo oder Seafolly können Schwimmerinnen bequem ihre Bahnen ziehen. Badeanzüge für Wassersportlerinnen verzichten bewusst auf störende Applikationen und Verzierungen, das diese beim Schwimmen stören und im Wasser bremsen. Stattdessen ist ein Schwimmanzug besonders glatt und stromlinienförmig konstruiert.

Modische Badeanzüge und Bikinis

Für Urlaub und Freizeit am Strand, am See oder im Freibad ist nicht unbedingt ein Sport Badeanzug nötig. Viele Frauen bevorzugen Badeanzüge mit modischen Schnitten, hübschen Farben, Mustern, Designs und Accessoires. Die Auswahl reicht dabei vom bequemen Neckholder, über trägerlosen Bandeau-Schnitt bis hin zu figurformendem Shaping-Badeanzug und Badeanzügen mit integrierten Einsätzen für einen hübschen Push-Up Effekt.

Während sportliche Badeanzüge mit breiteren Trägern und wenig Ausschnitt hohen Tragekomfort beim Wassersport und Beachvolleyball bieten, sind schmale Träger und tiefere Ausschnitte bestens zum Sonnenbaden geeignet. Einige Modelle sind zudem am Rücken, an den Seiten und am Bauch besonders betont ausgeschnitten.

Die richtige Pflege für Badeanzüge

Badeanzüge für Damen und Badeanzüge für Kinder sind meistens sehr pflegeleicht. Trotzdem sollten Badeanzüge nach dem Baden oder Sonnenbaden stets mit klarem Wasser ausgewaschen werden. So wird der Badeanzug von Chlor, Salz und Sonnencreme befreit und die Haltbarkeit des Materials langfristig verbessert.

Zum Trocknen sollte der Badeanzug am besten im Schatten aufgehängt und gut belüftet werden. Starke UV-Strahlung kann das funktionelle Gewebe auf Dauer beschädigen und die hübschen Farben verblassen lassen. Bei starker Verschmutzung können die meisten Badeanzüge für Sport und Freizeit auch bei niedriger Temperatur in der Waschmaschine mit gewaschen werden.

Spare 5 €
Newsletter abonnieren
5€ Gutschein sichern
€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.