Leki Wanderstöcke & Trekkingstöcke für Outdoorsportler

Leki Wanderstoecke Trekking

Der Stockhersteller Leki aus dem schwäbischen Dettingen/Teck blickt auf eine lange und bewegte Firmengeschichte. Weltweit steht Leki bei Wettkämpfen im Skisport, beim Langlauf und alpinen Rennen mit internationalen Athleten auf dem Siegerpodest. Dabei produzieren die süddeutschen Tüftler nicht nur Skistöcke und Langlaufstöcke für Profis, sondern auch Wanderstöcke und Trekkingstöcke für Freizeitsportler, Bergwanderer und Alpinisten.

Bei Leki entstehen innovative Wanderstöcke und Trekkingstöcke, bei denen Wert auf jedes einzelne Detail gelegt wird. Von speziellen Tellern, über ergonomisch optimierte Griffe, teleskopierbare Klemm- und Einstellmechanismen, bis hin zu strapazierfähigen Materialien, wie Aluminium oder Carbon.

Trekkingstöcke für Athleten, Freizeitsportler und Wanderer

Die Erfahrungen aus dem Wettkampfsport setzt Leki in sportlichen Produkten für ambitionierte Amateure und ganz normale Outdoorsportler um. Ein Teleskopstock von Leki oder Faltstock von Leki ist für viele Sportler allein schon durch den Markennamen eine Garantie für Haltbarkeit, Funktionalität, Innovation und Zuverlässigkeit.

Leki hält zahlreiche Patente für Innovationen im Bereich Trekkingstöcke, Nordic Walking Stöcke, Skating Stöcke und Skistöcke. Der Stockspezialist gilt als Weltmarktführer unter den Trekkingherstellern. Neben Leki Teleskopstöcken und Faltstöcken entwickelt das Unternehmen auch Handschuhe für Skisport, Langlauf, Nordic Walking und Skating.

Ergonomische Griffe und hoher Komfort beim Wandern und Trekking

Durch optimalen Stockeinsatz können Wanderer im Gelände besser und effizienter Laufen. Besonders beim wandern bergab und bei Trekkingtouren mit schwerem Rucksack unterstützt ein Leki Trekkingstock durch vollen Körpereinsatz und sehr gute Gewichtsverteilung. Die richtige Stocklänge und ein ergonomischer Griff, der zum Beispiel zusätzliche Griffmöglichkeiten bietet, sorgen für besten Laufkomfort im Gelände.

Um die Länge individuell einstellen zu können, lässt sich ein Leki Teleskopstock in einem gewissen Größenbereich auf die Körpergröße anpassen. Für den Transport im Reisegepäck oder am Tourenrucksack können Teleskopstöcke außerdem prima komprimiert werden. Das gilt auch für Faltstöcke, die meistens mit nur einem einstellbaren Segment ausgestattet sind. Dank der Falttechnik sind sie im Tourengepäck besonders kompakt.