Luftbetten und aufblasbare Matratzen für den mobilen Einsatz

Luftbetten

In Sachen Komfort und Schlafgefühl überzeugen Luftbetten beim Camping und als praktisches Gästebett zuhause. Beim Trekking und Camping setzen viele Outdoorsportler auf leichte Isomatten aus Schaumstoff oder aufblasbare Isomatten, die sich besonders kompakt zusammenlegen lassen. Luftbetten sind dagegen um einiges dicker und sorgen so für noch besseren Schlafkomfort und sehr gute Isolation.

Hochwertige Luftbetten von Campingaz oder Outwell sind oft bequemer als gewöhnliche Luftmatratzen. Durch ihre speziellen Kammern sind die aufblasbaren Betten ausgesprochen stabil und versprechen ein Schlafgefühl, dass einer Federkernmatratze oder Kaltschaummatratze ähnelt. Trotzdem sind sie sehr leicht und lassen sich gut transportieren und komprimiert lagern.

Aufblasbare Matratze für ein bis zwei Personen

Luftbetten werden in der Regel als Luftmatratze für eine Person oder Luftmatratze für zwei Personen angeboten. Je nach Luftbett unterscheiden sich Maße, Dicke und maximale Belastbarkeit der Matratze. Mit einer passenden Luftmatratze lässt sich beispielsweise die gesamte Innenfläche im Zelt mit dem bequemen Luftbett ausfüllen. So eignet sich die Matratze für Camper als tolles Bett für zwei Personen oder als Familienbett für junge Familien.

Je nach Stabilität und Größe der Matratze fällt auch das Gewicht unterschiedlich aus. Größere und robustere Matratzen sind schwerer und benötigen mehr Stauraum beim Transport zum Campingplatz. Für den Einsatz als Gästebett oder Zusatzbett sind Gewicht und Packmaß dagegen eher Nebensache. In jedem Fall wird zum Luftbett noch die passende Luftpumpe benötigt. Um Gewicht und Volumen zu sparen eignet sich ein Pumpsack besonders gut. Viele Luftbetten sind jedoch bereits mit den passenden Pumpe zu den jeweiligen Ventilen ausgerüstet.

Aufblasbares Bett als praktisches Gästebett

Mit einem großen Luftbett wird aus jedem Wohnzimmer oder Arbeitszimmer in wenigen Minuten ein gemütliches Gästezimmer. Egal ob Freunde zu Besuch kommen, die Eltern, Kinder oder Enkel – mit der passenden Pumpe ist das Bett im Handumdrehen aufgepumpt und einsatzbereit.

Im Gegensatz zu günstigeren Modellen, die eher für den seltenen Heimeinsatz konzipiert wurden, überzeugen Luftbetten von Outdoor- und Campingherstellern, wie Outwell oder Campingaz, durch hohe Belastbarkeit und sehr gute Verarbeitung. Sie widerstehen auch dem Dauereinsatz beim Zelten, Camping und sportlichen Outdooraktivitäten hervorragend und begeistern durch tollen Schlafkomfort, eine weiche Oberfläche und sehr gute Ventile.

Jetzt registrieren & 5€ sichern
Jetzt registrieren &
5 € sichern
Jetzt registrieren &
5 € sichern