Bergfreund Max
Bergfreund Max
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Kompass - Feldkirchen - Wanderkarte

Nicht mehr lieferbar
Nur noch einmal auf Lager!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (AT)
  • Schneller Versand
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Materialinfos & Features
Maßstab:
1:50.000
Art.Nr.:
613-0232
ISBN:
9783850260336
Produktbeschreibung

Die Stille der Berge - eine vielbeschworenen Metapher. In den Gurktaler Alpen, dem Bergland ­zwischen Klagenfurt, Feldkirchen und dem Murtal gibt es sie wirklich noch: in den entlegenen ­Seitentälern der Gurk, auf den bewaldeten Hügeln der Metnitzer Berge und im Naturpark ­Grebenzen. Wer hier wandert oder mit dem Rad fährt, erlebt zauberhafte Landschaften und unspektakuläre, bodenständig gebliebene Dörfer, aber da und dort auch die Spuren der Weltgeschichte. Hier verhütteten schon die Kelten das berühmte 'Norische Erz', hier erbauten die Fürsten des Mittelalters große Burgen, und hier findet man die vier 'heiligen Berge' von Kärnten. Die KOMPASS-Karte Nr. 214 verrät all diese Ausflugs- und Tourenziele, und wer sich ein wenig in sie vertieft, wird so manchen unvergesslichen Platz entdecken!Die KOMPASS Wanderkarten überzeugen durch- eine GPS-genaue und aktuelle Karte zur einfachen Orientierung - lesefreundliche Optik im idealen Maßstab von 1:25.000/1:35.000 oder 1:50.000

Bergfreund Max

Frag unseren Experten
Bergfreund Max

01-38528-97

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.