GearAid - Seam Grip - Nahtdichter

Lieferzeit: 3-5 Werktage
Nur noch einmal auf Lager!
Produkt 'GearAid - Seam Grip - Nahtdichter' in den Warenkorb legen
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 69 (AT)
  • Schneller Versand
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Materialinfos & Features
Einsatzbereich:
Camping, Trekking
Art.Nr.:
554-0096
Produktbeschreibung

Der Seam Grip Nahtdichter von McNett repariert Löcher, Risse oder undichte Nähte in der Outdoor-Ausrüstung. Der Gummi-Urethan Klebstoff ist elastisch und transparent, man sieht reparierte Stellen also kaum. Der Seam Grip trocknet über Nacht aus und lässt sich bei Zelten, Sonnensegeln, Tarps, Planen, Rucksäcken, Luftmatratzen und vielen anderen Ausrüstungsgegenständen anwenden.Hinweis: der Seam Grip eignet sich nicht zur Reparatur von silikonisierten Geweben!

Bergfreund Max

Frag unseren Experten
Bergfreund Max

01-38528-97

Mo. - Fr. 09:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
100%
empfehlen dieses Produkt
Bewertungen
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen Bergfreunde aus aller Welt dazu:
Profilbild von Jacob
Jacob
09.11.2015

100% finden die Bewertungen
von Jacob hilfreich

Gutes Zeug!

klebt und dichtet kleine Löcher dauerhaft ab, egal ob im Zeltboden, in der Regenjacke oder der Luftmatratze. Da man immer nur kleine Mengen braucht, der Inhalt der Tube nach dem Öffnen aber irgendwann fest wird, würde ich von der großen Tube abraten. Soviel braucht man im Leben nicht. Besser die kleinen Tuben kaufen.

Profilbild von Timo
Timo
27.05.2014

100% finden die Bewertungen
von Timo hilfreich

klebt

Klebt gut, ist durchsichtig und bleibt dauerhaft flexibel. Ein wahres Wundermittel für schnelle Zelt- und Thermarestmattenreparaturen. Habe damit diverse größere Risse im Aufstelldach-Stoff (Baumwolle) unseresCampingbusses repariert - einfach das komplette Loch dünn mit Klebstoff auffüllen, trocknen lassen und fertig. Bisher hält's. Bei kleineren Löchern in Thermarestmatten ein Tröpfchen draufgeschmiert, hält auch. Nach dem Trocknen ggfs. etwas Chalk / Talkum auf den Kleber, damit er beim Falten des Zelts / der Matte nicht an sich selbst haften bleibt.

Profilbild von Mathias
Mathias
21.10.2018

89% finden die Bewertungen
von Mathias hilfreich

Der Klassiker

Seit Jahren die x-te Tube, die ich davon verbraucht habe - hält wie Hölle auf allem außer Silikon und Teflon. Zelte gedichtet, Rucksäcke, Nähte einer 3L-Jacke, die Luma rutschfest gemacht... eben einfach alles. Wenn man die 28ml-Tube in den Kühlschrank legt, hält sie auch angebrochen eine gefühlte Ewigkeit. Die kleine Größe 2x7ml ist auf da Volumen gesehen erheblich teurer und m.E. nur sinnvoll, wenn man etwas davon auf eine Tour mitnehmen und wirklich auf jedes Gramm achten will...

Profilbild von Elin
Elin
16.04.2020
Kleber hält

Top Kleber. Hat sich zwei Monate in der Waldkita auf einer Schneehose bewährt...

Profilbild von Stefan
Stefan
12.04.2017

70% finden die Bewertungen
von Stefan hilfreich

Klebt wie Sau

Tut was es soll....macht die Verarbeitung dadurch etwas stressig :D

Profilbild von ZSZ-Ingenieure
ZSZ-Ingenieure
03.05.2015
kleine Abschürfung bei Naht

Hab' damit eine kleine (ca. 2cm) offene Stelle bei einer Schulternaht behandelt, bzw. abgedichtet. Hat den ganzen Winter super gehalten!

Profilbild von Klaus
Klaus
10.10.2014
Wundermittel

Das Zeug hat tatsächlich meine Bergschuhe wieder wasserdicht gemacht . Nicht schlecht .

Profilbild von Laurent
Laurent
23.06.2023

Der Beitrag wurde am 23.06.23 überarbeitet

Der einfachtste Weg das Zelt dicht zu machen

Falls beim Zelt die Dichtungen an den Nähten sich verabschieden, bekommt man damit das Zelt wieder dicht. Im Endzustand werden die Nahstellen mit einem Gummiartigen, glatten Streifen bedeckt. Das Ergebnis ist richtig wasserdicht und hält.

Das Mittel lässt sich einfach und schnell auftragen, vorrausgetzt man bekommt die Nahstelle einigermaßen plan auf eine plane Fläche gelegt.
Die Trockenzeit ist ziemlich lang (12 Stunden) am soltte also genug Platz vorsehen, ausserdem trocknet die Tube auch schnell aus. D.h. am Besten erledigt man das Ganze in nur einem Tag. Am Ende noch etwas Talkum drauf verteilen damit es nicht mehr klebt beim zusammenfalten des Zelts..

Mit einer Tube (28g) schafft man 3-5 m Nähte abzudichten (mit einer vom Breite ca. 3cm für eine Doppelnaht). D.h. für ein ganzes Zelt kann man locker mehere Tube planen.

Die behandelte Stellen sind je nach Zeltfarbe teilweise deutlich sichtbar, da die Farbe etwas dunkler wird. Mit dem Pinsel und etwas Übung (oder noch besser mit Krepppapier für die Rände des Streifens, ->entfernen bevor es trocken ist) bekommt man jedoch ein halbwegs gut aussehendes Ergebnis .

Profilbild von Harald
Harald
09.11.2017

33% finden die Bewertungen
von Harald hilfreich

Dichtet und hält für immer

Traum System für Nähte zum Abdichten. Meine Biwak-Plane habe ich damit abgedichtet um die Nähte zu versiegeln. Und: Kein einziger Tropfen Wasser mehr kommt durch die Plane.
Perfekt

Profilbild von Amelie
Amelie
23.03.2023
Leicht aufzutragen - Top!

Ich habe damit unser über 30 Jahre altes Zelt von VAUDE repariert. Das Zelt haben ursprünglich meine Schwiegereltern gekauft und sehr viel genutzt, nun haben mein Mann und ich (und einige Freunde) es in regelmäßiger Benutzung. Nach so vielen Jahren hatte sich nun das Nahtband gelöst. Darum habe ich an ausnahmslos jeder Naht den Nahtdichter aufgetragen. Was soll ich sagen: Er lies sich gut auftragen und ist auch gut getrocknet. Der Einsatz bei Dauerregen steht noch aus, doch die Nähte wirken wieder dicht. Das Zelt ist also bereit für seine nächsten Abenteuer!

Es gibt noch 36 weitere Beiträge!

Beitragstypen filtern

Sortieren nach

Bewertungen