Shop

Die schönsten Sommerwanderungen zum Einkehren

Inhaltsverzeichnis

Hallo zusammen ich bin Angela. Meine Heimat ist das schöne Tirol in Österreich. Am liebsten verbringe ich meine Zeit in der Natur und genieße die Berge, Seen und traumhaften Ausblicke, welche die Tiroler Landschaft zu bieten hat. Als Teil des Jack Wolfskin Discovery Teams bin ich immer auf der Suche nach neuen Outdoor Abenteuern. Gerade jetzt, wenn das Wetter wieder schöner wird, bekommt man Lust aufs Wandern.

Darum möchte ich euch heute eine meiner liebsten Sommer- bzw. Winterhütten bei mir Zuhause vorstellen – die Gogles Alm. Nicht nur im Winter mit den Skitourenski oder zu Fuß am präparierten Forstweg erreichbar, sondern auch im Sommer ein wunderschönes Ausflugsziel und für jedermann ein Vergnügen.

Die Gogles Alm

Auf 2.017m Seehöhe liegt die zum Venet-Massiv gehörige Gogles Alm und ist über verschiedene Wege erreichbar.

Wegbeschreibung

Distanz : 4 km
Höhenmeter : 500 hm

Ausgangspunkt: Parkplatz Richtung Fließ oder Haltestelle Fließ Abzw. Gogles Alm (1564m)

Hütte auf der Gogles Alm
Kleine Pause gefällig?

Vom Parkplatz aus gehts los – einmal über die Straße und von dort wandern wir auf einem Waldsteig, der kurz darauf auf einen schön angelegten Forstweg führt. Entweder folgt man dem Forstweg für ca. 4 km oder nimmt eine kleine Abkürzung die durch den Wald mit einem kleinen Steig führt.

An der Alm angekommen lässt sich das wunderschöne Bergpanorama am besten von der Terrasse aus genießen. Von Hüttenwirt Leo und seinem Team wird man bestens mit Speis und Trank versorgt – meine Empfehlung sind der Kaiserschmarrn oder das Gröstl.

Diese Wanderung ist auch mit dem Bike sehr zu empfehlen. Im Winter ist die Gogles Alm nur zu Fuß oder mit Skiern erreichbar. TIPP: Oben können im Winter Rodeln kostenlos ausgeliehen werden.

Variation BIKE & HIKE

Mit dem Bike vom Parkplatz zur Gogls Alm und von dort zu Fuß weiter auf die Glanderpitze / Venetkreuz. Von der Alm sind das etwa nochmal 500 Höhenmeter und 2.2 km.

Variation Rundwanderung

9,1 km 530 Höhenmeter

Eine weitere Möglichkeit ist, mit dem Auto bis zur Alm zu fahren – was erlaubt ist – und von dort eine Wanderung zu starten. Von der Alm führt ein Steig Richtung Venet / Krahberg. Folge der Beschilderung Richtung Glanderspitze von dort weiter Richtung Wannejöchl und wieder zurück Richtung Gogles Alm.

Einfache und familienfreundliche Wanderung von der Greiter Säge zur Gschneier Alm

Wegbeschreibung

Distanz : 4 km
Höhenmeter : 510 hm

Wir starten die Wanderung bei der Abzweigung Greiter Säge am Eingang der Pfundser Tschey und folgen dem Hinweisschild „Gschneieralm Nr. 8“

Zwei Mädchen auf einer Bank
Die leichtere Route ist auch für Familien geeignet

Von dort führt uns ein Forstweg aufwärts Richtung Alm — bei der kurz darauffolgenden Wegteilung halten wir uns links, bis wir weiter aufwärts zu den freien Almflächen oberhalb der Pfundser Tschey kommen. Der Fahrweg mit mehreren Kehren führt uns zum Ziel der Gschneier Alm (2042m), die in wunderschöner Aussichtslage auf einer großen Almwiese unterhalb vom Lahnkopf liegt.

Rückweg: Entlang der beschriebenen Aufstiegsroute.

Variante für Mountain- und E-Bike

Die Gschneier Alm ist auch mit dem Mountainbike- oder E-Bike Tour sehr gut zu erreichen. Dabei kann man bereits in Pfunds beim Kreisverkehr starten und über Greit, und zuletzt entlang der Forststraße zur Alm auffahren. Danach ist auch noch ein Abstecher zu den Pfundser Tscheywiesen zu empfehlen.

Variante Lahnkopf

Distanz : 1,6 km
Höhenmeter : 400 hm

Von der Alm aus führt ein weiterer Weg Richtung Lahnkopf. Wir folgen dem Hinweisschild „Platzeralm/Lahnkopf Nr. 24“ und wandern über die Almwiese hinauf zum Waldrand. Wir folgen den zahlreichen rot-weiß-roten Markierungen – zuerst führt uns ein Wanderweg durch ein längeres Waldstück. Danach gehts weiter am Serpentinensteig hinauf Richtung Gipfelkreuz – Lahnkopf (2471m).

Pfundser Frudiger

Ausgangspunkt: Parkplatz Tschey

Wegbeschreibung

Distanz : 4 km
Höhenmeter : 550 hm

Auf den Pfundser Frudiger: Von der Informationstafel am Umkehrplatz folgten wir der Beschilderung „Frudiger / Rundwanderweg Nr. 6“ und wanderten am Forstweg. Die erste Abzweigung rechts in den Wald ist die kürzere und steilere Variante. Egal welchen Weg man wählt, man kommt auf einer Bergwiese zu einem Heustadl. Von dort folgen wir einem Steig der uns über schöne Bergwiesen führt immer weiter aufwärts bis zum beschilderten Wegabzweig inmitten einer Bergwiese. Wir folgen dem Hinweisschild „Frudiger Nr. 6“ bis wir am Gipfelkreuz am Pfundser Frudiger (2153m) ankommen . Von dort lässt sich der Ausblick Richtung Pfunds genießen. Es gibt auch eine Holzbank mit Tisch um eine gute Gipfeljause auszupacken und sich zu stärken.

Variation vom Pfundser Frudiger zum Tösener Frudiger und zurück durch die Pfundser Tschey

Distanz : 9,2 km
Höhenmeter : 110 hm

Zum Tösener Frudiger: Nach dem herrlichen Blick auf Pfunds im Oberinntal und weit in die Samnaungruppe hinein, wandern wir wieder zurück zur Abzweigung und halten uns dort links . Ein Steig führt uns immer auf und ab zum Tösener Frudiger (ca. 2064m), wobei man eine Jagdhütte und einen großen Wiesenplatz kurz vorher passiert. Vom Gipfel folgen wir dem Hinweisschild „Tschey Nr. 7“. Es geht wieder hinab in die Pfundser Tschey und zurück zum Parkplatz.

Tipps zur Wanderausrüstung

Übrigens habe ich auf dieser Tour für euch Produkte von Jack Wolfskin getestet. Ich möchte euch in die Welt der Leichtigkeit und Freiheit entführen – in die Welt der Jack Wolfskin Light Hiking Kollektion.

Jack Wolfskin Light Hiking Kollektion
Mit der Light Hiking Kollektion von Jack Wolfskin bist du bestens gerüstet für dein nächstes Abenteuer

Wenn du das Verlangen spürst, die Wildnis zu erkunden, die Berge zu besteigen und die Natur in ihrer vollen Pracht zu erleben, dann bist du hier genau richtig. Denn diese Kollektion ist mehr als nur funktionale Outdoor-Bekleidung und Ausrüstung.

Der Ruf der Wilden: Prelight Chill T und Chill Tank

Beginnen wir mit den Basics, die für Deine Wanderungen essentiell sind – dem Prelight Chill T und dem Chill Tank. Diese Funktionsshirts sind ausgestattet mit Texadri Materialien, leiten Feuchtigkeit schnell ab und halten dich trocken, egal wie herausfordernd das Gelände ist. Mit einem elastischen Anteil im Material bieten sie dir maximale Bewegungsfreiheit.

Prelight Chill T für Sie und für Ihn.

Gegen den Wind: Prelight Wind Jkt

Die Prelight Wind Jacke bietet dir einen soliden Wetterschutz bei gleichzeitig hoher Atmungsaktivität. Die elastisch eingefasste Kapuze und die optimierten Bündchen sorgen für zusätzlichen Komfort und Passform. Mit dem integrierten RECCO-System erhöhst du deine Sicherheit in den Bergen.

Prelight Wind Jkt für Sie und für Ihn.

Regen oder Sonnenschein: Prelight 3L Jkt

Wenn dunkle Wolken am Horizont aufziehen, kannst du dich auf die Prelight 3L Jacke verlassen. Mit ihrer Texapore Membran bietet sie dir zuverlässigen Schutz vor Wind und Regen, während sie gleichzeitig eine optimale Atmungsaktivität gewährleistet.

Leichtigkeit in Bewegung: Prelight FZ

Mit ihrem geringen Gewicht und dem bequemen Schnitt begleitet dich die Prelight FZ mühelos auf schnellen Hiking Touren in den Bergen. Das Stretch Fleece X-Lite Material sorgt für maximale Bewegungsfreiheit, während die seitlichen Texadri Stretch-Einsätze für zusätzliche Belüftung und Komfort sorgen.

Prelight FZ von Jack Wolfskin
Prelight Wind Jkt perfekt, wenn es auf dem Gipfel mal windiger ist

Prelight FZ für Sie und für Ihn.

Flexibel und funktional: Prelight Pants und Shorts

Hergestellt aus dem atmungsaktiven TexaDri Materialmix, bieten dir die Prelight Pants und Shorts maximalen Komfort und Bewegungsfreiheit auf Mehr- und Eintagestouren. Die vorgeformten Knie und der elastische, verstellbare Bund optimieren die Passform und sorgen dafür, dass du dich auf das Wesentliche konzentrieren kannst – deine Abenteuer in der Wildnis

Jeder Schritt zählt: Prelight Vent Shoe

Mit ihrem atmungsaktiven Obermaterial und den intelligent platzierten Verstärkungen bieten die Prelight Vent Shoe dir den nötigen Halt und Schutz, egal ob auf dem Trail oder im Alltag. Die Laufsohle sorgt für einen sicheren Grip, während die Zwischensohle für die nötige Dämpfung und Komfort bei jedem Schritt sorgt.

Dein treuer Begleiter: Prelight Vent 20L Backpack

Last but not least: Der Prelight Vent 20L Wanderrucksack. Mit seinem wasserabweisenden, abriebfesten Material und einem gepolsterten Tragesystem mit maximalem Komfort ist er der ideale Partner für deine Tageswanderungen. Die intelligent platzierten Seitenfächer und das Deckelfach bieten dir ausreichend Stauraum für deine Ausrüstung.

Prelight Vent 20L Wanderrucksack von Jack Wolfskin
Der Prelight Vent ideal für Tageswanderungen

Von der ersten Schicht bis zur äußersten Schicht bietet dir die Jack Wolfskin Light Hiking Kollektion alles, was du brauchst, um die Natur in ihrer vollen Pracht zu erleben – und das mit Leichtigkeit und Freiheit. Dank Technologien wie Texadri, Texashield und Texapore kannst du dich auf maximale Performance und Schutz verlassen, egal wohin dich dein Weg führt. Also schnapp dir deine Ausrüstung, zieh los und entdecke die Welt – mit Jack Wolfskin an deiner Seite.

Teile den Artikel mit anderen Bergfreunden

Bergfreund Gastautorin

Schreib uns einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Entdecke die passenden Produkte im Bergfreunde.de Shop

Diese Artikel könnten dir auch gefallen